s' Ö Logo

Wir san stolz auf s' Ö

 

Kürbiskernöl

100 % reines Kürbiskernöl aus eigenem Anbau im Weinviertel, gepresst nach steirischer Tradition.

Naturbelassen, ohne chemische Zusätze mit allen wertvollen Inhaltsstoffen.

Die hohe Qualität bleibt durch die lichtgeschützte Dose lange erhalten.

Einfache Handhabung durch den tropffreien Ausguss.

 

Über uns

Hubert Hochfelsner und Michael Planer verbindet mehrjährige Erfahrung im Anbau von Ölkürbissen für steirische Ölmühlen im geografisch geschützten Gebiet (g.g.A.). Gemeinsam betreiben sie eine Trocknungsanlage, in der Kürbiskerne für die Pressung schonend und mit viel persönlichem Einsatz getrocknet und gereinigt werden. Mit Leidenschaft produzieren sie jetzt s' Ö - Kürbiskernöl ausschließlich aus eigenem Anbau im Weinviertel.

Hubert Hochfelsner

Landwirt

Ortsstraße 61

2011 Oberhautzental

hubert@soe-kuerbiskernoel.at

+43 664 134 34 31

Michael Planer

Landwirt

Ortsstraße 51

2011 Oberhautzental

michael@soe-kuerbiskernoel.at

+43 680 116 68 54


 

Die beiden Landwirtschaften von Hubert Hochfelsner und Michael Planer liegen im südwestlichen Weinviertel in der idyllischen Ortschaft Oberhautzental. Sie verbindet die Freude und die Leidenschaft zur Natur. Durch die Produktion des gemeinsamen Kernöls mit größter Sorgfalt und Begeisterung schließt sich der Kreis.

100 % aus eigener Hand – vom Samen bis zum Öl.

 

Das Weinviertler Klima, die Beschaffenheit des Bodens, das Knowhow und die ständige Verfeinerung der Qualität in jeder einzelnen Produktionsstufe vom Anbau bis zur Ernte spiegeln sich im Geschmack dieses Kernöls wider. Die Pressung der Kerne erfolgt nach traditioneller Methode unter höchsten Qualitätsstandards in einem steirischen Partnerbetrieb. Zurück in NÖ am eigenen Betrieb wird unser Öl mindestens eine Woche gelagert. Trubstoffe können sich dadurch absetzen, ungefiltert wird es abgefüllt. Das Abfüllen ist Handarbeit. Die von uns verwendete Öldose mit tropffreiem Ausguss garantiert eine lichtgeschützte Lagerung, damit die hohe Qualität des Kürbiskernöls lange erhalten bleibt.

 

s' Ö ist naturbelassen mit vielen wertvollen Inhaltsstoffen und ohne chemische Zusätze.

 

Nachhaltigkeit ist unsere Philosophie: Die Abwärme unsere Biogasanlage wird zum schonenden Trocknen der Kürbiskerne verwendet. Das bei der Kürbiskernwaschanlage anfallende Schmutzwasser sowie der Reinigungsabfall werden zur Gänze wieder in der Biogasanlage verwertet. Durch den Verzicht auf fossile Brennstoffe erfolgt die Verarbeitung somit besonders umweltbewusst.

 

Wir san stolz auf s' Ö aus unserem Weinviertel!

 

Produkte

s' Ö

 

s' Ö - Kürbiskernöl

 

250 ml Dose

500 ml Dose

 

zum Shop

 

Anfragen oder Bestellung

100 % reines Kürbiskernöl aus eigenen Anbau im Weinviertel. Traditionell hergestellt, naturbelassen, ohne chemische Zusätze.

Das dunkelgrüne, nussig schmeckende Kernöl entfaltet seinen herrlichen Geschmack am besten bei Zimmertemperatur. Durch die Dose ist das Kernöl lichtgeschützt und garantiert eine lange Haltbarkeit. Der Ausguss ermöglicht ein tropffreies Dosieren.

Der Ölkürbis für unser Kernöl wächst auf den Lössböden des südwestlichen Weinviertels, er reift ca. 5 Monate am Feld bevor er geerntet wird. Die Kerne werden aus dem Fruchtfleisch gelöst, gewaschen, schonend bei ca. 60 C° ausschließlich mit der Abwärme unserer Biogasanlage getrocknet.

Das Pressen der Kerne übernimmt ein Partnerunternehmen in der Steiermark.

 

Das fertige s' Ö Kürbiskernöl eignet sich hervorragend zum Verfeinern von Salaten, Aufstrichen, Suppen, Gemüse, Eierspeis, Vanilleeis und vieles mehr.

 

Kürbiskernöl enthält  einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamin A, B, C, D und E. Es kann bei Prostataleiden und Problemen mit der Blase positive Wirkungen entfalten. Der hohe Anteil an Vitamin E bekämpft freie Radikale die für den Alterungsprozess verantwortlich sind.

s' Ö

 

d' Kern - Kürbiskerne natur

 

200 g Dose

 

zum Shop

 

Anfragen oder Bestellung

100 % reine Kürbiskerne Natur aus Österreich

Naturbelassen, dunkelgrüne, nussig schmeckende Kürbiskerne.

 

Der Ölkürbis reift ca. 5 Monate am Feld bevor er geerntet wird. Die Kerne werden aus dem Fruchtfleisch gelöst, gewaschen und schonend getrocknet. Kürbiskerne enthalten einfach und mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamin A, B, C, D und E. Sie können bei Prostataleiden und Problemen mit der Blase positive Wirkungen entfalten. Der hohe Anteil an Vitamin E bekämpft freie Radikale die für den Alterungsprozess verantwortlich sind.

 

Die Kürbiskerne schmecken frisch geröstet (in der Pfanne ohne Fett) am besten. Verwendung: zur Verfeinerung von Suppen, Salaten u. div. Gerichten oder einfach zum Knabbern.

 

Ölkürbisse in Oberhautzental

 

Pressesammlung

Download
Unser Artikel in der NÖN
joined.pdf
Adobe Acrobat Dokument 305.2 KB

PDF - Download nicht verfügbar


 

Kontakt

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.